Josef Heck
Dipl.-Psychologe
Dipl.-Theologe
Psychologischer
Psychotherapeut
Fachpsychologe für Psychiatrie
Einzeltherapie
Paartherapie
Familientherapie
Supervision
Beratung
Coaching


Ellen Rammelsberg-Heck
Dipl.-Psychologin
Psychologische Psychotherapeutin
Einzeltherapie
Frauenspezifische Psychotherapie
Paartherapie
Familientherapie
Beratung
Praxis-Gemeinschaft
Praxis-Gemeinschaft
Herkommerstraße 21 . 85057 Ingolstadt . Tel.: 0841.4938870/71
Start
Josef Heck
Ellen Rammelsberg-Heck
Einzeltherapie
Paartherapie
Familientherapie
Supervision
Coaching/Beratung
Glossar
Links
Kontakt
Impressum
Manchmal steht das Wasser bis zum Hals

Das Leben mancher Menschen ist, so scheint es, ein langer, ruhiger Fluss. Sie haben ihren Weg von der Quelle bis zur Mündung klar vor Augen und überlassen sich vertrauensvoll der gemächlichen Strömung. Sie haben das Ruder fest im Griff und selbst heftige Stürme bringen sie nicht zum Kentern. Beneidenswert, wenn es so ist.

Aber so ist es selten. Oft haben wir Mühe, die vielen Stromschnellen zu umschiffen, denen wir auf dem Fluss unseres Lebens begegnen. Wir geraten in wildes Wasser, müssen gegen tückische Strudel und Untiefen ankämpfen, verirren uns in Seitenarmen, laufen auf Felsen auf, werden von Sturm und Regen gepeitscht, über Wasserfälle geschwemmt und drohen über Bord zu gehen.

Steht uns das Wasser bis zum Hals, dann entwickeln wir Ängste und Störungen, werden krank, drehen uns im Kreis und finden keinen Ausweg. Psychische Krisen beeinträchtigen unser Denken, Fühlen und Handeln und behindern damit unsere Steuerungsfähigkeit gerade dann, wenn wir sie dringend brauchen. Aber sie haben auch ihr Gutes: Sie können eine Chance sein für eine grundlegende Kurskorrektur.

Bringen Sie Ihr Leben wieder in Fluss

Es gibt viele Möglichkeiten, mit seelischen Konflikten und Lebenskrisen umzugehen. Man kann versuchen, sie zu ignorieren. Man kann sie in Alkohol ertränken oder mit illegalen Drogen betäuben. Manche Menschen zerbrechen unter seelischer Belastung. Andere lassen Familie, Freunde und Kollegen darunter leiden. Und einige nehmen sich das Leben.

Dass Sie diese Website aufgerufen haben, zeigt, dass Sie einen besseren Weg beschreiten wollen. Eine Psychotherapie kann Ihnen helfen, Ihr Problem grundsätzlich anzugehen: seine Ursachen zu erkennen, es zu bearbeiten und dauerhaft zu lösen. So bringen Sie Ihr Leben wieder in Fluss und werden aus der Krise gestärkt hervorgehen.

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr darüber.

Praxis-Gemeinschaft